Elektrische Gesichtsbürsten im Vergleich

Was lange Zeit ein Privileg von ausgebildeten Kosmetikern war, wird jetzt alltagstauglich und vor allem auch im privaten Bereich immer stärker gefragt: elektrische Gesichtsbürsten. Sie stehen der Reinigungsleistung von manuellen Gesichtsbürsten in nichts nach und sie haben einen entscheidenden Vorteil: Die Anwenderin muss keine Muskelkraft aufwenden, um im gleichmäßigen Rhythmus die Haut zu bürsten.

Elektrische Gesichtsbürsten sind batteriebetrieben, netzabhängig oder mit Akkus zu haben. Kabellose Geräte sind dabei klar im Vorteil, denn sie vereinfachen die Handhabung erheblich. Es tritt auch schnell eine Routine bei der Anwendung ein – schließlich bietet die Technik bei hochwertigen Geräten allerlei Hilfen:

  • Ein Timer meldet, wie lange welche Hautpartie zu reinigen ist,
  • ein Warnton meldet, falls zu viel Druck ausgeübt wird, und
  • die Variabilität an Reinigungsbürsten ermöglicht es, das passende Produkt für jeden Hauttyp zu finden.

Die besten elektrischen Gesichtsbürsten aus unserem Vergleich

Bürste
Remington FC1000 Reveal Gesichtsreinigungsbürste
Clarisonic Elektrische Gesichtsreinigungsbürste Mia 2 White, 1 Stück
LR ZEITGARD Cleansing Device Sensitive-Set
Vorschaubild
Remington FC1000 Reveal Gesichtsreinigungsbürste
Clarisonic Elektrische Gesichtsreinigungsbürste Mia 2 White, 1 Stück
LR ZEITGARD Cleansing Device Sensitive-Set
Durchschnittsbewertung
Anzahl Bewertungen
169 Bewertungen
13 Bewertungen
1 Bewertungen
Fazit
Unterschiedliche Geschwindigkeitsstufen und verschiedene Bürstenköpfe ermöglichen individuelle Gesichtspflege. Eine Top Gesichtsbürste und die beste in unserem Vergleich!
Lange Laufzeit und unter der Dusche anwendbar. Für den Stecker ist ein Adapter nötig, da die Bürste mit dem US-Normstecker geliefert wird.
Top Gesichtsbürste von LR in der Produktlinie ZEITGARD mit praktischer Hygienetechnologie.
Bürste
Remington FC1000 Reveal Gesichtsreinigungsbürste
Vorschaubild
Remington FC1000 Reveal Gesichtsreinigungsbürste
Durchschnittsbewertung
Anzahl Bewertungen
169 Bewertungen
Fazit
Unterschiedliche Geschwindigkeitsstufen und verschiedene Bürstenköpfe ermöglichen individuelle Gesichtspflege. Eine Top Gesichtsbürste und die beste in unserem Vergleich!
Bürste
Clarisonic Elektrische Gesichtsreinigungsbürste Mia 2 White, 1 Stück
Vorschaubild
Clarisonic Elektrische Gesichtsreinigungsbürste Mia 2 White, 1 Stück
Durchschnittsbewertung
Anzahl Bewertungen
13 Bewertungen
Fazit
Lange Laufzeit und unter der Dusche anwendbar. Für den Stecker ist ein Adapter nötig, da die Bürste mit dem US-Normstecker geliefert wird.
Bürste
LR ZEITGARD Cleansing Device Sensitive-Set
Vorschaubild
LR ZEITGARD Cleansing Device Sensitive-Set
Durchschnittsbewertung
Anzahl Bewertungen
1 Bewertungen
Fazit
Top Gesichtsbürste von LR in der Produktlinie ZEITGARD mit praktischer Hygienetechnologie.

Vorteile der elektrischen Gesichtsbürsten

Neben dem Komfort reinigen elektrische Gesichtsbürsten gründlicher als die manuelle Variante. Zudem sorgen sie für eine gleichmäßige, motorbetriebene Reinigungsbewegung.

Die Anwendung ist einfach: Das Gesicht wird mit Wasser und einer dem Gesichtstyp angepassten Reinigungslotion vorbereitet. Anschließend werden Stirn, Wangen, Nase und Kinn mit der elektrischen Gesichtsbürste gereinigt. Die Häufigkeit der Anwendung und die empfohlene Intensität bzw. Geschwindigkeit der kreisenden Bürsten ist vom Hersteller der Gesichtsbürste sowie dem jeweiligen Hauttyp abhängig.

Dermatologen-Meinung: Elektrische Gesichtsbürsten reinigen effektiver

Hier die wichtigsten drei Kriterien, die beim Kauf einer elektrischen Gesichtsbürste berücksichtigt werden sollten:

  1. Es sollten verschiedene Bürsten im Zubehör enthalten sein.
  2. Das Gerät muss gut und sicher in der Hand liegen.
  3. Das Gerät sollte spritzwassergeschützt oder für den Einsatz unter der Dusche geeignet sein.
  4. Kabellose Geräte sind aufgrund besserer Handhabung den kabelgebundenen Geräten vorzuziehen.

Ein Vorteil, der elektrische Gesichtsbürsten von den manuellen Varianten abhebt, ist die Effektivität. Dermatologen bestätigen, dass elektrische Gesichtsbürsten die Haut in aller Regel effektiver von Schmutz befreien, intensiver die Poren reinigen und auch besser die abgestorbenen Hautschüppchen von der Haut entfernen.

Die Folge: Die Hautstruktur verbessert sich und die Haut kann Pflegemittel, Cremes und Seren besser aufnehmen. Ein sichtbares Ergebnis könne sich – so die Meinung von Hautspezialisten – bereits nach einer konsequenten Anwendung über einen Zeitraum von einer Woche einstellen. Zumindest sehe die Haut frischer aus und das Hautbild ist klarer.

Letzte Aktualisierung am 23.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API