Olaz Regenerist 3 Zonen

Graham Wulff erfand in den 1950ern die bekannte Creme Oil of Olaz für seine Frau Dinah. 1985 übernahm Proctor & Gamble Olaz und baute ein komplettes Produktsortiment unter dem Markennamen auf. Mittlerweile finden interessierte Kundinnen auch eine Gesichtsbürste im Angebotsspektrum des Handelskonzerns.

Angebot
Olaz Regenerist 3 Zone Reinigungssystem, 1er Pack (1 x 1 Stück)
487 Bewertungen
Olaz Regenerist 3 Zone Reinigungssystem, 1er Pack (1 x 1 Stück)
  • Reinigt bis zu 4x besser als Olaz Reinigungscreme alleine (getestet bei der Make-up Entfernung).
  • Vorbereitung auf Ihre Anti-Ageing-Pflege: Anti-Ageing Wirksstoffe können besser in die Haut eindringen als bei ungereinigter Haut.
  • Nach 1 Monat: Die Haut sieht sichtbar gesünder aus.
  • Gerät mit 2 Rotationsstufen, auch zur Verwendung unter der Dusche geeignet.
  • Einzigartiger, sanfter Bürstenkopf, dessen Form sich den Gesichtskonturen anpasst, so dass Schmutz und Make-up, selbst in der T-Zone und am Kinn, besser entfernt werden können.

Lieferumfang – Olaz Regenerist 3 Zonen

Neben der Gesichtsbürste befinden sich auch eine 20 ml Tube Reinigungscreme und zwei * AA Batterien für den Betrieb der Bürste im Lieferumfang. Das Gerät hat zwei Rotationsstufen und kann auch unter der Dusche verwendet werden, da es wasserresistent ist.

Die Nutzerin kann auswählen, ob sie lieber eine langsamere Rotation oder eine schnellere Massage ihrer Gesichtshaut durch die Bürste wünscht. Da die Gesichtsbürste batteriebetrieben ist, stört auch kein Kabel bei der Benutzung des kleinen Gerätes.

Die Reinigungsbürste ist bereits mit einem Bürstenkopf ausgestattet. Ersatzbürstenköpfe oder andere Bürstenvarianten müssen zusätzlich gekauft werden.  Das Gerät ist schlicht in Weiß gehalten und liegt durch seine ergonomische Form gut in der Hand.

Das Tastenfeld ist in der Farbe Grau, dadurch ist es visuell besser wahrnehmbar.  Außerdem bietet Olaz unter dem Produktnamen Regenerist weitere Pflegeprodukte an, die in Verbindung mit der Gesichtsbürste Anwendung finden können.

Handhabung

Nachdem die Benutzerin die Batterien eingelegt hat, kann es auch schon losgehen. Vor der Anwendung muss das Gesicht angefeuchtet und etwas von der mitgelieferten Reinigungscreme auf den Bürstenkopf aufgetragen werden. Am besten sollte auch die Bürste leicht angefeuchtet sein, bevor die Creme verteilt wird. Danach kann die Käuferin beginnen, ihr Gesicht zu reinigen. Die Gesichtsbürste startet per Knopfdruck.

Da die Gesichtsbürste keinen eingebauten Timer hat, sollte die Nutzerin selbst darauf achten, wie lange sie die Bürste verwendet. Empfohlen werden allgemein 1-3 Minuten, je nach Bürstenart. Nach Beendigung der Reinigung sollte das Gesicht gründlich gewaschen werden, wobei auf zusätzliche Pflegeprodukte und auch Seife verzichtet werden sollte.

Die Bürste lässt sich leicht auswaschen und von Rückständen befreien. Olaz verspricht durch die Anwendung der Gesichtsbürste eine 4 x intensivere Reinigung, als durch die alleinige Benutzung von unterschiedlichen Cremes und Peelings. Zudem haben wissenschaftliche Vergleichs ergeben, dass die Haut nach einem Monat deutlich gesünder aussieht und Anti-Aging Prozesse aktiv für ein frisches Hautbild sorgen.

Unser Fazit

Im Vergleich zu anderen Gesichtsbürsten fehlen bei diesem Produkt Ersatz- und Zusatzbürstenköpfe und auch die Reinigungscreme ist schnell verbraucht. Sie reicht für 2 – 3 Anwendungen. Doch für den günstigen Preis liefert die Bürste ein ordentliches Ergebnis ab.

Letzte Aktualisierung am 23.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API