Mit ganzen sieben verschiedenen Aufsätzen und einem akzeptablen Preis kommt diese Gesichtsreinigungsbürste auf den von PIXNOR auf den Markt. Sie vereint ganze sieben verschiedene Anwendungen in einer und überzeugt damit die Kunden. Und das Beste an dieser günstigen Gesichtsreinigungsbürste ist, dass sie komplett wasserfest verkauft wird. So kann man seine tägliche Reinigungsroutine ins morgendliche Duschprogramm integrieren und Zeit sparen, oder sie einfach und unkompliziert unter dem Waschbeckenhahn säubern. Doch lohnt sich die Investition wirklich?

Keine Produkte gefunden.

Gut
  • 95%
    Ausstattung - 95%
  • 80%
    Handhabung - 80%
  • 75%
    Pflegeergebnis - 75%
83%

Kurzfassung

Die Pixnor Gesichtsbürste ist sehr günstig und sehr gut ausgestattet. Wer Wert auf langlebige Qualität legt, ist aber mit anderen Gesichtsbürsten besser beraten.

Was kann die Gesichtsbürste von Pixnor?

Sieben Tage die Wochen, sieben verschiedene Anwendungen – wenn man es denn so möchte. Viele begeisterte Kunden sind überzeugt und bezeichnen diese Bürste als das perfekte Gesichtspflegeset.

Sämtliche Bedürfnisse an eine gute Gesichtsreinigung werden abgedeckt und das dank sieben verschiedener Aufsätze. So kann man zwischen verschiedenen Gesichtsbürsten, Gesichtsschwämmen, Peeling-Pads und einem Massagekopf wählen. Sämtliche Bürstenaufsätze sind wasserfest und können auch unter fließendem Wasser, beispielsweise unter der Dusche, verwendet werden.

Verwendet wird die Gesichtsreinigungsbürste zunächst zur rückstandslosen Entfernung von Makeup oder Ölen. Die längeren oder kürzeren Borsten haben dabei gleichzeitig einen peelenden Effekt und entfernen abgestorbene Hautschüppchen. Für ein tiefenreinigendes Peeling werden die speziellen Peeling-Aufsätze verwendet.

Auch für die Pflege der Füße und Ellenbogen geeignet

Für das Gesichtspeeling eignet sich der Peeling-Aufsatz. Wer jedoch mehr als nur einen leichten Peelingeffekt wünscht, der kann den Bimsstein-Aufsatz wählen und Schwielen und leichte Hornhaut an den Füßen oder den Ellenbogen entfernen. Im Anschluss daran können spezielle Rollaufsätze einer wohltuenden Massage dienen. Dies regt nicht zuletzt die Blutzirkulation an und verleiht einen rosigen und frischen Teint, der den ganzen Tag über anhält.

Unser Fazit zur Gesichtsreinigungsbürste von Pixnor

Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt absolut, denn diese Reinigungsbürste kann täglich verwendet werden und dank sieben verschiedener Funktionen für Abwechslung sorgen. Sogar für die Pflege der Füße oder der Ellenbogen eignen sich diverse Aufsätze. Und das alles unter fließendem Wasser und unter hygienischen Bedingungen.

Eine einfache Handhabung und ein kompaktes Designe lassen die Bürste auch Unterwegs praktisch sein. Ein Nachteil sei jedoch noch im Bereich des Lieferumfangs zu nennen, denn die erforderlichen Batterien werden nicht mitgeliefert.

Auch beschreiben einige Kunden, dass das Gerät nicht zu 100 Prozent wasserdicht sei, sondern lediglich gegen Spritzwasser schütze. Diese Tatsache ist jedoch mit dem optimalen Preis-Leistungsverhältnis wieder gut gemacht.

Hinweis: Aktualisierung am 15.10.2018 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.