Rio Sonicleanse Gesichtsreinigungsgerät

Rio vertreibt Elektrogeräte für den Hausgebrauch und hat dabei Rasierer, Haartrockner, Gesichtsbürsten und weitere Kleingeräte im Programm. Das Sonicleanse Gesichtsreinigungsgerät vom Hersteller Rio ist stabil, liegt gut in der Hand und bietet einen guten Preis. Nicht viele Hersteller haben Ultraschall-Gesichtsbürsten im Sortiment, die so gut verarbeitet sind.

Rio Sonicleanse Gesichtsreinigungsgerät
32 Bewertungen
Rio Sonicleanse Gesichtsreinigungsgerät
  • Sanfte Tiefenreinigung Ihrer Haut
  • Verkleinert Ihre Poren
  • 20-Sekunden-Intervall Timer
  • Geeignet für alle Hauttypen
  • 2 verschiedene Leistungsstufen für Tiefenreinigung und sanfte Pflege

Lieferumfang – Rio Sonicleanse Gesichtsreinigungsgerät

Im Lieferumfang des Rio Sonicleanse Gesichtsreinigungsgeräts ist das Basisgerät mit einem Bürstenaufsatz und einer Ladestation. Es gibt zwei verschiedene Leistungsstufen sowie einen 20-Sekunden-Intervall-Timer. Das Gesichtsreinigungsgerät ist batteriebetriebenen und verfügt über einen integrierten Akku. Weitere Bürstenaufsätze lassen sich als Ersatzteile nachkaufen.

Handhabung des Rio Sonicleanse Gesichtsreinigungsgeräts

Um die sanfte Tiefenreinigung mit dem Rio Sonicleanse Gesichtsreinigungsgerät durchzuführen, benötigt man nicht mehr als Wasser und Seife. Die Ultraschall-Technologie kann als Teil der täglichen Pflegeroutine typische Hautuntereinheiten wie Pickel und Mitesser beseitigen. Sie beugt fettiger Haut vor, bekämpft trockener Hautstellen un vermindert Rötungen weitergehen. Die Bürstenaufsätze sind auch für empfindliche und sensible Hauttypen geeignet.

Das Gerät ist wasserdicht, sodass es mit unter die Dusche genommen werden kann. Auf das feuchte und mit Seife eingeschäumte Gesicht kann man nun die rotierende Bürste aufsetzen. Bei eingeschaltetem 20-Sekunden-Intervall-Timer bearbeitet man nun Partie für Partie das gesamte Gesicht. Die sanfte Vibration belebt die Durchblutung und reinigt das Gesicht fünfmal so gründlich, wie eine manuelle Gesichtsreinigung. Makeup-Reste, Ablagerungen, Schmutz und Hautpartikel werden abgetragen. Zurück bleibt eine gesund strahlende Haut.

Das Gerät liegt gut in der Hand, ist leicht zu bedienen und geeignet für alle Hauttypen. Stellt man die niedrige Stufe ein, wird die Haut sanft gepflegt, bei der schnelleren Einstellung sorgt man für die Tiefenreinigung der Poren und ein effektives Peeling. Nach der Behandlung mit dem Gerät ist die Haut aufnahmefähig für die Folgepflege. Doch man sollte der Haut einige Minuten Zeit geben, sich zu erholen, bevor man Cremes oder andere Kosmetikprodukte aufträgt.

Fazit zum Rio Sonicleanse Gesichtsreinigungsgerät

Um das Gerät aufzubewahren, stellt man es in die Ladestation. Dort steht es sicher und wartet auf den nächsten Einsatz. Da es die Bürsten zum Nachkaufen gibt, kann man durchweg für hygienische Zustände sorgen. Einziger Nachteil: Die Nachbestellung erfolgt im Ausland, Versandkosten müssen extra bezahlt werden. Aufgrund des Akkus und der handlichen Größe eignet sich dieses Gerät für die tägliche Pflegeroutine.

Letzte Aktualisierung am 23.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API